Herzlich Willkommen

 Sehnsucht nach authentischen Begegnungen?

authentisch Kommunizieren - Dialog mit Vertrauen und Empathie

Wohltuende Kommunikation ist Wohlstand
Die Gemeinschaftsbildung nach M. Scott Peck dient dem Zweck, die zwischenmenschliche Kommunikation aufrichtig, achtsam, respektvoll und verbindend zu gestalten.

Gemeinschaftsbildung nach M. Scott Peck bietet einen Gesprächs-Raum, um sich selbst zu erforschen und sich in aufrichtiger und fühlender Kommunikation mitzuteilen, zu Erfahren, zu Üben und zu Sein.

Das Angebot der Gemeinschaftsbildung richtet sich an Menschen jeden Alters, die alleine oder in Beziehung leben, in einer Lebensgemeinschaft leben oder in Gemeinschaft leben wollen und an Arbeitsteams, die ihre Kommunikation im Team verbessern wollen.

Hinweis: Sinn dieses Angebotes der Gemeinschaftsbildung nach M. Scott Peck ist nicht die Gründung einer Wohn- oder Lebensgemeinschaft.

Sie kann jedoch das Zusammenleben in Wohn-, Arbeits- oder Lebensgemeinschaften erheblich verbessern bzw. vor unlösbaren Konflikten und der Auflösung bewahren.

Cartoons: drumcheg / 123RF Lizenzfreie Bilder