Community Building in Business

Community Building in Business basiert auf den Entdeckungen von M. Scott Peck, einem erfahrenen Psychiater und Theologen aus den USA.

Hierbei geht es darum, sinnstiftende Arbeitsformen zu finden und zu leben. Selbstgeführte Unternehmen (alle Mitarbeiter führen) aufzubauen, wie es die Firmen wie Buurtzorg & Morning Star schon heute tun.

Der Zweck besteht darin, durch Kooperation und Vertrauen zwischen den Mitarbeitern, dem Management und der Geschäftsführung, das gesamte Potenzial eines kooperativen miteinander Arbeitens und eines verantwortungsvollen Umgangs jedes Mitarbeiters mit den Produktionsmitteln, den Gewinn und die Nachhaltigkeit des Unternehmens langfristig zu erhöhen.

Im Grunde wird jeder Mitarbeiter Unternehmer und denkt und handelt wie ein Unternehmer. Jedoch nicht in Konkurrenz, sondern in ehrlicher vertrauensvoller verantwortungsbewusster Kooperation auf ein gemeinsames Ziel ausgerichtet: den nachhaltigen Bestand und Ausbau des Unternehmens und der damit verbundenen Gewinne.

Dies ist mit Community Building im Business / HEART/ Gemeinschaftsbildung möglich, wenn alle Beschäftigten des Unternehmens dazu bereit sind.

Wir sind ein Team von Beratern, die Sie gerne beim Aufbau neuer Strukturen nach den Methoden des Community Building in Business unterstützen.

weitere Informationen:
Reinventing Organizations, Frederic Laloux
Ein Leitfaden zur Gestaltung sinnstiftender Formen der Zusammenarbeit